Spargelhof Gut Erpenbeck

wenn es schmecken soll

Unsere Verkaufsstellen:

 

Hofladen

 

Wochenmärkte

 

Spargelstände

 

Elisabeth Erpenbeck brachte die Spargelidee 1921 aus einem Hannoverschen Klostergut mit auf den Hof. Mit viel Arbeit verbunden wurde daraufhin der erste Spargel auf Gut Erpenbeck geerntet. Nach wie vor ist im Spargelbereich die Handarbeit nicht weg zu denken, jedoch hat die Technik einen erheblichen Einfluss gefunden und unterstützt uns mittlerweile in allen Bereichen.

 

Vom Spargelpflanzen mittels GPS, bis hin zum Schälen des königlichen Gemüses mit luftdruckbetriebenen Schälmessern. Im Laufe der Jahre hat sich der Anbau auf ca. 35 ha Spargel ausgedehnt. Durch den humusreichen Sandboden, der in unserer Region vorherrscht, erschwert sich zwar die Ernte des „weißen Goldes“, jedoch ist durch die im Boden enthaltenen Humidstoffe der Geschmack einzigartig und für echte Kenner etwas ganz besonderes.

Mittlerweile hat sich der Spargel in Deutschland etabliert und jeder Bundesbürger isst im Durchschnitt 1,2 kg pro Jahr. Somit ist regionale Vielfältigkeit gefragt! Wir bieten in unserem Hofladen aus diesem Grund nicht nur den bekannten Bleichspargel, sondern auch den Grünen Spargel an. Seit 2013 haben wir auch mit der Ernte einer Spargelsorte begonnen, die von Kopf bis Fuß violett ist.

 

Alle freuen sich auf den ersten Spargel! Auch wir! Je nach Wetterlage kommt er mal eher und mal später. Die Wetterlage können wir nicht beeinflussen. Aber die Wahl der Sorten ist ebenso ausschlaggebend für die Erntezeit. Aus diesem Grund Haben wir einige Flächen mit frühen Sorten für einen frühen Saisonbeginn.

 

 

 

Kontakt

Gut Erpenbeck
Erpenbecker Str.128
49525 Lengerich

Tel: 05485/96090
Fax: 05485/96095

E-Mail: info@gut-erpenbeck.de
Internet: www.gut-erpenbeck.de

Impressum

 

So finden Sie uns